Wienwoche der 4. Klassen


Bei eisigen Temperaturen verbrachten die beiden 4. Klassen eine wunderschöne Woche in der Bundeshauptstadt Wien. Viele interessante Sehenswürdigkeiten standen auf dem Programm (Stephansdom, Schönbrunn, Rathaus, Parlament, Karlskirche), aber es blieb auch Zeit für einen Museumsbesuch und eine spannende Rätselrallye durch die Innenstadt. Natürlich durften auch ein Theater- und Kinobesuch nicht fehlen. Sehr interessant war auch die Rundfahrt am Flughafen, die Urlaubsstimmung aufkommen ließ. Ein Besuch im Planetarium und im Time Travel versetzte die Schüler in andere Welten. Sehr selbstständig bewegten sich die Jugendlichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Großstadt. Mit vielen interessanten Eindrücken und um einige Erfahrungen reicher kehrten sie nach Hause zurück.