Kreuzweg in Steyregg

Unsere Exkursion zu diesem Kreuzweg wurde durch strömenden Regen schließlich wirklich für uns alle zum Kreuzweg.

 

Wir mussten ihn schließlich abbrechen und in der Kirche fertig machen.

 

Aber durch das zusätzliche „Stein tragen“, die Kälte in den Fingern und die durchdringende Nässe, wurde sicher jedem die Bedeutung „ein Kreuz zu tragen“ deutlicher bewusst.