Zeitgeschichte hautnah erlebt und brandaktuell!

Schwerpunktthema: Mut zum Widerstand!

Für den traditionellen Zeitgeschichtetag am Mittwoch, 7.3.2018 an der NMS-Baumgartenberg konnte heuer mit Frau Lucia Heilman wieder eine hochkarätige Referentin gewonnen werden!

 

 

Sie war als Augenzeugin dabei, als Adolf Hitler am 15. März 1938 unter ohrenbetäubenden und brüllenden “Heilrufen“ am Heldenplatz empfangen wurde. Von diesem Tag an wurde für ihre bis dahin glückliche Familie schrittweise alles anders. Als jüdisches Mädchen konnte sie nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten im Jahre 1938 nur überleben, weil sie von einem mutigen nichtjüdischen Bekannten ihrer Familie über vier Jahre versteckt gehalten wurde! Das hat ihr und ihrer Mutter das Leben gerettet! Nach dem Krieg studierte sie Medizin und wirkte jahrzehntelang als Ärztin. Seit vielen Jahren ist sie als Zeitzeugin an österreichischen Schulen tätig!