Schikurs auf Wurzeralm bei idealen Bedingungen

Ende Jänner 2019 begaben sich die Schüler der 2. Klassen auf Schikurs auf die Wurzeralm.

Gewaltige Schneemengen (knapp vier Meter am Frauenkar), ideales Wetter, gemütliche Stimmung und der besondere Ehrgeiz der Schüler ließen diese Wochen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Die Unterbringung im Landesjugendheim ließ alle Herzen höher schlagen: tolle Zimmer, riesige Aufenthalts- und Spielräume, bestes Essen auf Buffetbasis und beste Lage mitten im Schigebiet.

Am Mittwochnachmittag konnte ein Teil der Schüler einen Blick hinter die Kulissen der Bergseilbahn und der Beschneiungsanlage werfen.

Die Schüler lernten eine Menge dazu, manche entpuppten sich als hoffnungsvolle Schitalente.

Am Abend standen Spiele und gemütliches Beisammensein am Programm.

 

Am Schluss waren sich alle einig – es war eine tolle und erlebnisreiche Schiwoche.