Erster Preis beim Trickfilm-Wettbewerb

Unsere Schüler der Kreativgruppe 3ab haben sich erfolgreich gegen die Mitbewerber aus Wiener Schulen behaupten können!

Der Trick- und Animationsfilmwettbewerb wurde heuer zum ersten Mal von ZOOM Kindermuseum und mumok (Museum Moderner Kunst) in Wien veranstaltet.

Die Preisverleihung fand im vollen Kinosaal des mumok statt. Getränke und Popkorn sorgten für echte Kinostimmung.

Die Jury lobte die Story, die Botschaft unseres Films, das ausgewogene Verhältnis und die Qualität von Ton und Bild, sowie die variantenreichen Einstellungen im Film.

 

Ein Besuch im Museum der Illusionen rundete den Wien-Tag auf eine vergnügliche Art und Weise ab.

 

 

Hier geht's zum Film: "Alles wird gut, solange wir es wollen."


Workshop Trickfilm im ZOOM-Museum Wien

Mit Ideen im Kopf und Skizzen in Form von Storyboards fuhren die Schüler des Faches Kreatives Gestalten 3AB Anfang Dezember nach Wien. In einem dreieinhalb-Stunden-Workshop entstand am Trickfilmtisch ein kleiner, aber feiner Film mit dem Titel „Alles wird gut, solange wir es wollen“. In einer trostlosen zerstörten Gegend leben traurige Menschen, die sich an bessere Zeiten erinnern. Nicht genug damit, bekommen sie noch den Müll von „Reich und Schön“ in ihr Umfeld gekippt. Sie beschließen, dagegen aufzutreten. Es gelingt ihnen aus ihrer tristen Umgebung wieder ein lebenswertes Stück Land zu machen. 

Wir freuen uns sehr, dass unser Film beim Trick & Click - Animationsfilmpreis von mumok und ZOOM Kindermuseum in Wien in der finalen Auswahl unter den 9 besten Filmen steht! Am 24. Jänner werden die Preisträger prämiert.

 

Hier geht's zum Film: "Alles wird gut, solange wir es wollen."